Gault&Millau - Hotel des Jahres 2017
jetzt Urlaub planen
*Bestpreisgarantie
*kostenlose Stornierung
de | en | it

Rosskopf - Sterzing

Der Rosskopf, der Hausberg von Sterzing (948 m - 2.176 m), punktet mit dreizehn Pistenkilometern und vier Aufstiegsanlagen. Die Kabinenbahn ist direkt ab dem Eingang der Fußgängerzoe zu erreichen und bringt Pistenfreunde im Nu auf die Sonnenterrasse von Sterzing. Schon kann der Skispaß beginnen.
Wahre Wintergenießer erleben auf weitläufigen Schneehängen panoramareiche Genussabfahren für jeden Skistil und jede Altersstufe. Im Kinderspielparadies entdecken kleine Pistenakrobaten spielerisch die Welt der Bretter. Traumhafter Schnee, kantige Schwünge, urige und erfrischende Pisten-Gaudi - das erleben Winerfrischler auch abseits der Abfahrten:
Auf der herrlichen Winterwander- und Schneeschuhroute oder der 9,6 km langen Naturrodelbahn - der längsten beschneiten Rodelbahn Italiens - können sich Aktivhungrige richtig austoben oder sich bei Schneeschuhwanderungen oder Skitouren panoramareichen Wintergefühlen hingeben. Die Rodelbahn ist Dienstag und Samstag abends beleuchtet und bis 24 Uhr geöffnet.



Öffnungszeiten der Umlaufbahn Rosskopf:
Täglich vom 03.12.2016-02.04.2017
Umlaufbahn: 8:30-17:00 Uhr
März & April: 8:00-17:00 Uhr

Nachtbetrieb für Rodelbahn:
Die Rodelbahn ist Dienstag- und Freitagabend bis 24:00 Uhr mit Flutlicht beleuchtet und die Bergbahn von 19:00 bis 22:00 Uhr im Abendbetrieb geöffnet.



Bergbahn
www.rosskopf.com

Skischule
www.skischule-sterzing.it

Skiverleih
www.sportrentcenter.it
www.skiprofi.it